Jugendblasorchester Havelland
Das Jugendblasorchester ist das Konzertorchester der Musik- und Kunstschule Havelland. Das Ensemble mit seinen Mitgliedern im Jugendalter blickt auf eine mehr als 20-jährige Tradition zurück. Von Swing über klassischen Werken für Sinfonisches Blasorchester, populären Titeln, moderner Unterhaltungsmusik, Filmmusik und der aktuellen Arbeit an einem Musical für Kinderchor, Solisten und Blasorchestern wird alles ausprobiert, erarbeitet und kennengelernt.
Unter der Leitung von Christoph Lipke trifft sich das Orchester einmal wöchentlich zur Probe und jährlich zu einer intensiven Arbeitsphase im Orchesterlager.
Die Arbeit wird nicht nur durch die Erweiterung der musikalischen Fähigkeiten bereichert, sondern auch durch diverse öffentliche Auftritte belohnt. Viele schöne Events und Veranstaltungen der Stadt und des Kreises, die Grüne Woche in Berlin oder landesweite Orchesterwettbewerbe geben uns die Möglichkeit, unsere Arbeit zu präsentieren.
Instrumentalisten aller Holz- und Blasinstrument sowie Schlagzeuger (auch Pianisten) sind herzlich willkommen. Die regelmäßige Probe findet statt dienstags um 17:30 Uhr in Raum 104 in Falkensee, Poststraße 15.