News

Am Sonnabend, 31. August 2019 gibt es eine Neuauflage der „Klangwelt Bismarckturm“.
Wieder einmal wird der weithin sichtbare Turm auf dem Rathenower Weinberg zur Kulisse für ein Open-Air-Konzert, bei dem traditionell jeder Ton live gespielt und gesungen ist.

Ab 20:00 Uhr geht es los, auf dem Programm steht klassische Musik von Ensembles und Solisten, Popmusik mit Sinfonischem Orchester und Band, Ausschnitte aus der aktuellen Musical-Produktion unserer Musikschule und natürlich Swing und Jazz mit der Musikschul-Bigband „Union Brass“.
Der Eintritt ist frei, man sollte sich jedoch eine Sitzgelegenheit und eine Taschenlampe mitbringen. Dann steht einem romantischen Sommer-Abend bei hoffentlich schönem Wetter nichts im Wege.

Musik von Anfang an
Musik von Anfang an

Ein Eltern-Kind-Kurs und vieles mehr für die Kleinsten an der Musik- und Kunstschule Havelland

Der neue Kurs „Musik von Anfang an“ fördert auf der Grundlage der Suzuki-Methode die Entwicklung der Sprache, der allgemeinen Motorik und der Sozialkompetenzen von Kindern im Alter von 0-4 Jahren. Es werden Lieder, Reime und spezifische Bewegungsübungen vermittelt. Dazu treffen sich bis zu 10 Kinder mit einem Elternteil oder einer Bezugsperson zu einer musikalischen Stunde bei einer ausgebildeten Lehrerin.

Nach Abschluss dieses Kurses sind die Kinder im Alter von 4-6 Jahren besten vorbereitet für den Einstieg in die Allgemeine Musikalische Früherziehung MUSIMAUS an der Musikschule.

Danach schließt sich das Instrumentenkarussell an. Hier haben Vorschulkinder ein halbes Schuljahr lang jeweils 3 Schnupperstunden auf verschiedenen Instrumenten und können sich so ihr Lieblingsinstrument aus der Vielzahl der Möglichkeiten aussuchen.

Kinder, die gern singen und tanzen, sind in den Kinderchören und Tanzgruppen der Musik- und Kunstschule bestens aufgehoben.

Informationen und Anmeldungen zu allen diesen Angeboten gibt es in der Musik- und Kunstschule Havelland, Rathenow, Schwedendamm 1 unter 03385-551 7351.