Friske, Marie-Jo

Ab ihrem 3. Lebensjahr begann Marie-Jo in Hamburg mit Kindertanz und Kinderballett. Fortlaufend füllte sie ihr Repertoire mit Ballett, Jazz, Modern Dance und Contemporary und sammelte damit Bühnenerfahrungen. Ab dem 18. Lebensjahr begann sie die Ausbildung zur Musicaldarstellerin und schloss diese 2011 mit einem Diplom ab. Fortan sammelte sie ihre Erfahrungen auf der Bühne und begann in einer Hip-Hop Meisterschaftscrew in Frankfurt am Main ihre Laufbahn im Bereich Hip-Hop. Nebenbei unterrichtete sie Hip-Hop, Fitness und Kinderballett in einer Musical-Schauspielakademie. In ihrer Frankfurter-Crew lernte sie die fassettenreichen Stile des Urban-Hip-Hop, unter anderem Afro-House, House, Old-school und Wacking. Nach dem Sieg der deutschen Meisterschaft zog Marie-Jo nach Berlin und wurde Mitbegründerin einer neuen Company.
Hildebrandt, Elena

Elena Hildebrandt ist Choreografin von Beruf und hat die Gebietsfachschule für Kultur in Wladimin/Russland absolviert. 6 Jahre hat sie dort nach dem Abschluss als Ballettlehrerin gearbeitet.
Seit 1999 leitet sie das Tanzensemble „Fantasia". Zu ihrer Arbeit gehören auch regelmäßige Auftritte.
Seit 2007 unterrichtet sie an der Musik- und Kunstschule Havelland Kindertanz, Ballett, internationale Tänze, Modern und Musical für Menschen von 3 bis 99 Jahre.
Höhepunkte der öffentlichen Auftritte sind Stadtfeste, Musicals, das Internationale Tanzfestival und die Deutsch-Russischen Festtage in Berlin. Im Dezember 2013 hat sie die 2-jährige Ausbildung zur Tanzlehrerin im Orientalischen Tanz abgeschlossen und gibt auch in diesem Bereich Kurse.